Produkthaftungsrecht

Produkthaftungsrecht

Wir beraten unsere  Mandanten über organisatorische Maßnahmen zur Vermeidung und Verringerung von Haftungsrisiken (sog. Preloss-Risk-Management) und optimieren rechtlich interne Abläufe und Prozesse im Bereich der Qualitätssicherung.

Bei der Gestaltung von Verträgen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Kunden und Zulieferern unterstützen wir unseren Mandanten ebenso, wie  bei der Gestaltung von Gebrauchsanleitungen und Prospekten.

Im Produkthaftungsfall (sog. Postloss-Risk-Management) entwerfen wir für unsere Mandanten schon im Vorfeld einer gerichtlichen Auseinandersetzung eine Strategie zur Abwehr von Ansprüchen, unterstützen diese im außergerichtlichen Krisenmanagement und beim Abschluss von Vergleichen. In gerichtlichen Auseinandersetzungen vertreten wir Unternehmen deutschlandweit. Auf Produkthaftungsfälle mit internationalem Bezug sind wir spezialisiert. Dabei profitieren unsere Mandanten von unserer langjährigen Zusammenarbeit mit auf Produkthaftpflicht spezialisierten Kanzleien weltweit (insbesondere den USA und Europa).

Rechtsgebiete - Rechtsanwälte

Zuständige Anwälte